Follower

reisetext

reisetext

Mittwoch, 7. Dezember 2016

Hola--wir kommen


mit diesem Label eröffne ich nun unsere nächste Reise, meinen nächsten Bericht und es wird eine KUR-REISE...

für ältere Knochen immer gut und bestimmt auch wohltuend...Sonne und schöne Gegend kommen dazu und das Hotel sieht erst mal (auf Bildern vorerst) recht annehmbar aus...

ein kleiner Blick in den Koffer, der 23 Kilo schwer sein darf und nun sind es nur noch sehr wenige Tage und es beginnt...

ich freue mich, vor allem auf die Sonne...



Auf Teneriffa aus- und entspannen ..


(vorerst mal wenig Text aus dem Katalog)

****Gönnen Sie sich erholsame Tage auf Teneriffa – der größten und bevölkerungsreichsten kanarischen Insel. Hier herrschen ganzjährig milde Temperaturen, die auch Azorenhoch genannt werden. Im Durchschnitt betragen diese in den Monaten November bis April angenehme 24 Grad. Die Insel weist darüber hinaus eine vielfältige Vegetation auf. Dazu zählen der Weihnachtsstern oder der kanarische Drachenbaum. Wahrzeichen Teneriffas ist der Teide, dessen Vulkankegel das Panorama der Insel bestimmt.

Während Ihrer 15-tägigen Reise "kur-urlauben" Sie im Diverhotel Tenerife Spa & Garden (ehemals Hotel 
Playa ­Canaria) in Puerto de la Cruz. Das Hotel bietet einen fantastischen Blick auf den Teide, den höchsten Berg der Insel, das Orotava-Tal und den Atlantik.

Im Hotel selbst können Sie sich auf 20 Anwendungen sowie einen Eintritt in das Spa Aquaplaya freuen: Hier stehen Ihnen u.a. mehrere Bäder mit Hydromassagen,eine Sauna, ein Türkisches Bad und mehrere Jacuzzis zur Verfügung.

Für Ihr leibliches Wohl wird bestimmt gut gesorgt 

Zudem haben Sie Gelegenheit, werktags mehrmals täglich kostenlos mit dem Hotel-Shuttle ins Zentrum von Puerto de la Cruz zu fahren. Ideal also, um z.B. den freien Eintritt in die Meerwasserschwimmbäder des Lago Martianez in Anspruch zu nehmen.

Ihr Reiseverlauf

Tag 1

Flug von Deutschland nach Teneriffa mit TUIfly, Condor, Germania, Norwegian oder airberlin. Transfer ins Diverhotel Tenerife in Puerto de la Cruz und Abendessen im Hotel.

Tag 2


Sie werden von Ihrem Lebenslust-Reiseleiter begrüßt und erhalten von diesem Ihren persönlichen Anwendungsplan.

Tag 3-14

Sie residieren im Diverhotel Tenerife Spa & Garden in Puerto de la Cruz. Hier erwartet Sie ein umfangreiches ­Programm, bestehend aus 20 Anwendungen unter der Anleitung ausgebildeter Physiotherapeuten. Ebenfalls inklusive ist ein ­Besuch des Spa Acquaplaya. Nutzen Sie außerdem die Gelegenheit für einen Besuch des Botanischen Gartens "Jardin Botanico", der nur ca. 2 km vom Zentrum von Puerto de la Cruz entfernt liegt. Direkt in die Stadt fährt von Ihrem Hotel aus ein kostenloser Shuttlebus. Hier lässt es sich genüsslich durch die Altstadt oder auf der Promenade flanieren. Sie können den Shuttle auch nutzen, um den freien Eintritt in die einzigartigen   Meerwasserschwimmbäder des Lago Martianez einzulösen. Ein lohnendes ­Ziel ist auch der berühmte Loro-Park, der mit der größten Papageien-Sammlung der Welt aufwartet. Ihre Lebenslust-Reiseleitung steht Ihnen während regelmäßiger Sprechzeiten im Hotel zur Verfügung und informiert Sie auch über interessante Ausflüge

Tag 15


Abreise nach Deutschland.

Ihr Wellness-Programm mit 20 Anwendungen

Freuen Sie sich auf ein besonderes Entspannungspaket, das Ihnen Erholung und Durchatmen bietet. Ausgebildete  Physiotherapeuten sorgen während der verschiedenen Anwendungen dafür, dass Ihr geistiges und körperliches  Wohlbefinden gesteigert und Ihre Selbstheilungskräfte aktiviert werden.


so, damit ist erst mal der Start gegeben...


wenn wir wieder da sind, gehen die Berichte weiter.

1 Kommentar:

  1. HALLO, liebe Geli,
    guten Flug, und schöne Kurtage, erholt Euch gut. Genießt die Tag und kommt wieder gut zurück. Ich wünsche Euch alles Gute.
    Liebe Grüße von Martina

    AntwortenLöschen

Ich bedanke mich für das Interesse und den Kommentar, schön, dass auch andere Freude am Reisen haben...